Einlagensicherung 

Die VKB-Bank ist zur Entgegennahme sicherungspflichtiger Einlagen berechtigt, gehört dem Fachverband der Banken und
Bankiers an, und ist somit an der Einlagensicherung der Banken und Bankiers GmbH beteiligt.
 

Alle Einlagen und Guthaben einschließlich Zinsen von natürlichen Personen sind unabhängig davon, ob es sich dabei um eine private oder berufliche Einlage handelt, pro Einleger und pro Kreditinstitut mit EUR 100.000,- gesichert.
 

 Informationen zur Einlagensicherung und Anlegerentschädigung [132 KB]

 

Nähere Details zur Einlagensicherung der Banken und Bankiers finden Sie auf www.einlagensicherung.at